Hinauswachsen

Ausstellung herausragender Studienarbeiten

zum 70-jährigen Jubiläum des Bund Deutscher Innenarchitekten bdia

20.10. – 04.11.2022, kuratiert von Prof.in Ruth Lorenz und Prof.in Sandra Bruns

„Hinauswachsen“ lautet der Titel der Ausstellung, die sich im Foyer der Detmolder Schule der Zukunft der Innenarchitektur widmet. „Die ‚grüne‘ Lage Detmolds am Fuße des Teutoburger Waldes zeigt damals wie heute, dass dieser lebendige Kreativstandort inspiriert und Talente als Botschafter für die Innenarchitektur in die Welt hinauswachsen lässt“, so die Professorinnen Ruth Lorenz und Sandra Bruns. Fünf übergeordnete Themen clustern dazu bemerkenswerte Projekte der 17 Innenarchitektur-Lehrgebiete:  Dynamischer Raum - Plastischer Raum - Demokratischer Raum - Wissens Raum - Zukunfts (t) Raum.

 

Im Sommersemester 2022 entwickelte das Wahlpflichtfach „DSxBDIA“, betreut von Prof. Lorenz, das Ausstellungskonzept dazu. Es entstand ein modulares Stecksystem aus Pappe, das als raumprägende Plattform aktuelle Projekte von BA- und MIAR-Studierenden ausstellt und nun weitergeführt wird.